Bekanntgabe von Finanzinformationen

Ad-hoc-Mitteilung veröffentlicht am 05.07.2007

Aufgrund der Weitergabe von Finanzinformationen an eine Aktionärsgruppe entgegen § 14 Abs. 1 WpHG bezüglich des noch nicht veröffentlichten Jahresabschlusses 2006 und der ersten fünf Monate des Geschäftsjahres 2007 durch ein Organ der Gesellschaft gibt die SPORTWETTEN.DE AG (ISIN DE000548 8514) gemäß § 15 WpHG diese ungeprüften Finanzinformationen dem Markt bekannt. Damit soll gewährleistet werden, dass alle Aktionäre der SPORTWETTEN.DE AG den gleichen Informationsstand haben. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 erzielte die SPORTWETTEN.DE AG einen ungeprüften Umsatz in Höhe von rund 32 Mio. Euro, der damit auf Vorjahresniveau stabilisiert werden konnte (2005: 32,2 Mio. Euro). Das ungeprüfte Ergebnis vor Steuern (EBIT) betrug minus 1,7 Mio. Euro (2005: + 0,28 Mio.), der Jahresfehlbetrag lag bei rund minus 1,9 Mio. Euro (2005: + 0,24 Mio. Euro) bzw. minus 0,18 Euro pro Aktie. Das Ergebnis wurde durch Sondereffekte belastet. Dazu gehörten nicht durchsetzungsfähige Vorsteuerforderungen in Höhe von ca. 0,6 Mio. Euro, Sonderabschreibungen von ca. 0,3 Mio. Euro, erhöhte Marketingaufwendungen im Bereich Pferdewetten sowie in Anspruch genommene Beratungsleistungen, insbesondere im Zusammenhang mit der Prospekterstellung, in Höhe von insgesamt ca. 0,6 Mio. Euro.

In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2007 erzielte die SPORTWETTEN.DE AG bei einem rückläufigen Umsatz ein im Vergleich zum Vorjahr stagnierendes Ergebnis. Durch die hervorragende Entwicklung insbesondere des Geschäftsbereiches Pferdewetten im Monat Mai 2007, in dem der Geschäftsbereich einen ungeprüften Monatsumsatz von 2,31 Mio. Euro (2006: 2,28 Mio. Euro) und ein Rohertragssteigerung um 35,3 Prozent auf 431 TEUR (2006: 323 TEUR) erzielte, wurde der Umsatzrückgang des ersten Quartals in den zwei Monaten des zweiten Quartals kompensiert. Insgesamt konnte die SPOERTWETTE.DE AG den Umsatz nach den ersten fünf Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2007 auf Vorjahresniveau halten und ein positives Konzernergebnis erzielen.

Der Finanzvorstand Hans Nolte wurde durch den Aufsichtsrat der SPORTWETTEN.DE AG von seinen Aufgaben freigestellt.

Die endgültigen Zahlen sowie der Geschäftsbericht für das Jahr 2006, inkl. Bestätigungsvermerk des Wirtschaftsprüfers, sowie der Bericht zum ersten Quartal 2007 werden voraussichtlich ab dem 13. Juli 2007 auf der Webpage der SPORTWETTEN.DE AG http://www.sportwetten-de.ag zum Download zur Verfügung stehen.

Kontakt:
SPORTWETTEN.DE AG Günther Gudert, Vorstand Schlossstraße 38 D-22041 Hamburg Telefon: +49 (0)40 878890-0 Telefax: +49 (0)40 878890-22 Internet: www.sportwetten-de.ag